ONLINE KAUFEN
Unser frisch gebackenes Brot kommt direkt auf Ihren Tisch, egal wo Sie sind.

Und das ist noch nicht alles: In unserem E-Commerce finden Sie Sunalle Guttiau-Brot, Snacks und die Wellness-Linie mit Spezialbroten.

KONTAKT
via Ogliastra 10
08023 Fonni (NU)

T. +39 0784 589268
E-Mail: info@sunalle.it
Millefeuille aus carasau-brot und beeren
16521
post-template-default,single,single-post,postid-16521,single-format-standard,bridge-core-2.7.6,qi-addons-for-elementor-1.2.0,qode-page-transition-enabled,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1400,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-26.1,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,qode-wpml-enabled,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-14875
 

Millefeuille aus carasau-brot und beeren

Millefeuille aus carasau-brot und beeren

Zutaten

Carasau-Brot Sunalle
Puderzucker nach Bedarf
Feinzucker
Waldbeeren
1 Zitrone

Für die Konditorcreme

½ l Milch
½ Vanilleschote
Schale von 1 Zitrone
4 Dotter
80 g Zucker
40 g Kartoffelstärke

Verfahren

Die Konditorcreme schon am Vorabend zubereiten: 1/2 l Milch mit 1/2 Vanilleschote und der Schale von 1 unbehandelten Zitrone aufkochen lassen. In einem anderen Topf 4 Eigelb mit 80 g Zucker und 40 g Mehlverquirlen. Die gefilterte heiße Milchlangsam einrühren und die Creme bei niedriger Hitze unter ständigem Rühren mit einem Schneebesen so lange kochen, bis sie eingedickt ist.

Die gemischten Beeren gründlich waschen und mit dem Saft einer halben Zitrone und 1 Esslöffel Feinzucker in eine beschichtete Pfanne geben. 2 Minuten auf großer Flamme erhitzen.

3 Scheiben Carasau-Brot vorbereiten. Das Brot anfeuchten und auf einem Teller aufweichen lassen. Mit einem Glas kleine Scheiben ausstechen und bei 180 °C im Backofen goldbraun backen.

Die Scheiben aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Für die süße Millefeuille  das Carasau-Brot, die Beeren und einen Löffel Konditorcreme abwechselnd schichten.